Homepage von
Barbara Lüdecke
Startseite
 
Meine Vorfahren
Generation I - XII
Bohn - Ratingen
Kalthoff - Plettenberg

Chronik Kalthoff
     
Lehrer F.W. Kalthoff
     
Gustav Kalthoff
     
Adolf Kalthoff
     
Wilhelm Kalthoff
     
August Kalthoff
     
Auguste Kalthoff
     
Rudolf Kalthoff
     
Julius Kalthoff
     
Richard Kalthoff
     
Notizen
     
Erinnerungen
 
Nachkommen Perpeet
 
Lintorf
alte Grabsteine
Reformierte Gemeinde
Trauungen 1659-1809
Landkarte von 1630
Forschung Heintges
Nachkommen Heintges
Willem Briedé
 
Ratingen
Ref. Familien 1666
"Schiffstaufen" in Wittlaer
Hausnummern 1910
 
Dordrecht (van der Linden)
siehe unter Lintorf:
      
"Forschung Heintges"
 und
      "Nachkommen Heintges"
 
Verschiedenes
Links
Gästebuch
Impressum
Suchfunktion
e-mail
Chronik Kalthoff

Der Lehrer F.W. Kalthoff, mein Ururgroßvater, führte in den Jahren von 1874 bis 1898 eine Familienchronik.

Neben einer Selbstbiographie berichtet er regelmäßig und ausführlich von den Sorgen, Problemen und Freuden seiner Familie während der Zeit in Emmerich und macht genaue Aufzeichnungen über den Werdegang seiner Kinder.

Unter "Notizen" hat er Abschriften früher gemachter und nicht abgeschriebener Notizen nachgetragen. Hierin sind viele Einzelheiten aus dem Leben in Emmerich beschrieben.

Auszüge dieser Familienchronik sind über die linke Menüleiste zu erreichen.